TRDlsva - stationäre Lösung zur LSVA-Deklaration

Kein Fahrzeugeinbau - Kein mühsames Einsammeln der LSVA-Karten mehr!

 

Ein stationäres Downloadterminal TRANSPO-Drive® LSVA für die ganze Flotte und die Deklaration der LSVA Daten erledigt sich (fast) von selbst. Auf dem Betriebshof so installiert, dass jeder LKW innert der Deklarationsfrist vorbei kommt, werden die Daten durch TRANSPO-Drive® LSVA bequem über die Bluetooth® Schnittstelle der Maut Onboard-Unit emotach® ausgelesen. Der Fahrer braucht einzig am emotach® durch Knopfdruck die Verbindung aufzubauen.

 

Automatisch LSVA auslesen während der Fahrer...
...tankt
...belädt
...Rapporte ausfüllt
...Abfahrtskontrolle durchführt
...

 TRANSPO-Drive LSVA stationäres LSVA Deklarationsterminal

 

TRANSPO-Drive® LSVA eignet sich für kleinere und mittlere Flotten. Bei grösseren Flotten zahlt sich die Investition in ein ganzheitliches Telematik-System wie TRANSPO-Drive® 3015 aus. Damit werden nicht nur LSVA und Tacho-Daten ausgelesen, sondern auch geschäftsprozessorientierte Aufgaben übernommen und handgeschriebene Rapporte entfallen.

Sowohl mit TRANSPO-Drive® LSVA wie TRANSPO-Drive® 3015 ausgelesene Daten werden durch den Fuhrparkmanager elektronisch der Oberzolldirektion übermittelt. Das Einsammeln und Einlesen der Karten von Hand entfällt somit gänzlich.

 

TRANSPO-Drive® LSVA Produktflyer zum Download

 

Kontatktieren Sie uns für weitere Informationen!
Wir zeigen Ihnen auf, wie Sie durch den optimalen Einsatz von TRANSPO-Drive® Prozesse optimieren und Kosten sparen können. Rufen Sie uns an oder melden Sie sich über das Kontaktformular!

+41 71 694 55 60